das Gesundhaus Klatschmohn

Rezept – vegan

Tomaten-Apfel-Suppe

Zubereitung

Zubereitung: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
Fertig in: 30 Minuten

  1. Tomaten von den Stielansätzen befreien, in kochendes Wasser tauchen, häuten und würfeln. Äpfel schälen, entkernen und würfeln.
  2. Zwiebel würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Tomaten, Apfelwürfel, Ahornsirup und Gewürze zugeben. 5 Minuten dünsten.
  3. Brühe angießen. 5 Minuten köcheln lassen. Dann pürieren.
  4. Suppe in Schalen füllen und mit frischem Oregano bestreuen. Auf Wunsch mit leicht angeschlagener Sahne verfeinern.

Zutaten

Sommerlich frische Suppe für 2 Personen

6 Stck Tomaten
1½ Stck Äpfel
1 Stck Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 TL Ahornsirup
Kräutersalz
frischer Pfeffer
1 Msp. Cumin
1 Msp. Koriander
1 Msp. Oregano
1 Msp. Paprikapulver
250 ml Gemüsebrühe
einige Blättchen frischen Oregano
evtl. 50 ml süße Sahne